Impressum

« zurück zur Projekt-Übersicht

Mediterraner Hausgarten

Mediterraner Hausgarten

Ein Wall aus Lehm nahm fast den gesamten Garten ein und musste zunächst abgefahren werden.

Mediterraner Hausgarten

Ca. 150 Tonnen Erde wurden entsorgt.

Mediterraner Hausgarten

Die Planung sieht vor, ausschließlich runde Formen im Garten zu verwenden.

Mediterraner Hausgarten

Ansichtskizze mit ca. 1m hoher Natursteinmauer.

Mediterraner Hausgarten

Mit einem Teil des Erdwalls wird eine Terrassierung ausgeformt.

Mediterraner Hausgarten

24 Tonnen Ibbenbürener Sandstein werden zu Natursteinmauern verarbeitet.

Mediterraner Hausgarten

Der Boden wird umgegraben und mit Bodenaktivator aufgebessert.

Mediterraner Hausgarten

Es werden Randsteine aus Naturstein gesetzt.

Mediterraner Hausgarten

Endlich Fertig!

Mediterraner Hausgarten

Der Bau einer Kräuterspirale wird vorbereitet.

Mediterraner Hausgarten

Wichtig bei einer Neupflanzung: Das erste Wasser!

Mediterraner Hausgarten

Die umgebende Natursteinmauer ist fertig!

Mediterraner Hausgarten

Die Hecke aus Kirschlorbeer fasst den Garten ein und passt mit den großen, hellgrünen Blättern zum mediterranen Charakter.

Mediterraner Hausgarten

Mediterranes Ambiente in Bergkamen!

Mediterraner Hausgarten

Ein Garten ohne jede eckige Form.

Mediterraner Hausgarten

Hausfassade, Natursteine und Kies bieten ein harmonisches Farbenspiel.

Mediterraner Hausgarten

Ein Etagenhartriegel breitet sich vor der Garage aus. Buntlaubige Funkien bringen einen schönen Farbkontrast.

Mediterraner Hausgarten

Raketenwacholder und Trompetenbäume sind in rechtwinklig zueinander stehenden Achsen gepflanzt.

Mediterraner Hausgarten

Ein kleiner Treppenaufgang aus Natursteinplatten führt auf das Hochbeet.

Mediterraner Hausgarten

Ein Trompetenbaum scheint hier die Kräuterspirale zu „bewachen“.

Mediterraner Hausgarten

Darf natürlich im Mittelmeergarten nicht fehlen: Eine chinesische Hanfpalme.

Mediterraner Hausgarten

Die Hortensie ‚Endless Summer“ blüht von Mai bis November ohne Unterlass.

Mediterraner Hausgarten

Eine in Bonsaiform gezogene Zwergkiefer fungiert als Eyecatcher vor der Terrasse.

Mediterraner Hausgarten

Die Lavendelsorte „Hidcote Blue“ blüht intensiv blau und wächst kompakt. Sie harmoniert gut mit den Blauschwingelgräsern.

Mediterraner Hausgarten

Die Natursteinmauer wird durch Steingarten- Gewächse erst lebendig, hier: Mauerpfeffer.

Mediterraner Hausgarten

Lavendel, Mohn und Bunter Spindelstrauch erzeugen ein buntes, mediterran anmutendes Farbenspiel.

Mediterraner Hausgarten

Ein Trupp von Rotem Steinbrech fühlt sich wohl neben Kies und Fetter Henne.

Mediterraner Hausgarten

Die immergrüne Glanzmispel kann sich zwischen den beiden Fenstern gut entfalten.

Mediterraner Hausgarten

Harmonie der Farben: Glanzmispel vor Terracotta- Dachziegeln.

Mediterraner Hausgarten

Ein knorriger, kleiner Apfelbaum wächst inmitten der kleinen Rasenfläche.

Mediterraner Hausgarten

Die Kirschlorbeer- Hecke bietet auch hier schon lockeren Sichtschutz.

Mediterraner Hausgarten

Ein großes Fass fungiert als Stehtisch und bringt weiteren mediterranen Charme in die Anlage.

Mediterraner Hausgarten

Ein kleines Oleander- Stämmchen im Terracotta- Gefäß bringt einen kräftigen Farbklecks auf die Terrasse.

« zurück zur Projekt-Übersicht